Luftmessung: Simple Messgeräte im Vergleich

Veröffentlicht: | Aktualisiert:
Lesedauer: ca. 5 Minuten
Luft analysieren - verschiedene Geräte im Vergleich

Noch ist der Sommer nicht richtig angekommen, aber die Temperaturen nehmen zu. Durch die Wärme kommen auch vermehrt Gewitter und starke Regenschauer. Vielen Orts ist es schwül und die Luft feucht. In den eigenen vier Wänden kann die Feuchtigkeit schnell für Probleme wie Schimmelpilzbefall sorgen.

Auch wenn eine deutlich erhöhte Luftfeuchtigkeit zu spüren ist sind bereits niedrigere Werte ausreichend um das Schimmelwachstum zu fördern oder sich negativ auf die eigene Gesundheit auszuwirken. Mit ein paar einfach Messgeräten lässt zumindest ein grober Anhaltspunkt über die aktuelle Situation in der Wohnung gewinnen. Ein paar Beispiele werden hier kurz vorgestellt.

ORIA Digitales Thermometer und Hygrometer

Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein ganz simples Messgerät stellt dieses digitale Thermometer und Hygrometer dar. Neben den aktuellen Messwerten, die als große Ziffern dargestellt werden wird hier noch die Tendenz, sprich steigende oder sinkende Werte, anhand eines kleinen Pfeiles symbolisiert. Auch eine stabile Tendenz kann das Gerät signalisieren, der Pfeil verläuft dann waagrecht. Daneben erfasst dieses Messinstrument noch die Maximal und Minimalwerte, die es in den letzten 24 Stunden gemessen hat und zeigt diese ebenfalls an. Für einen schnellen Blick und eine kurze Verlaufskontrolle der Werte ist diese Gerät gut geeignet. Das Hygrometer benötigt zum Betrieb zwei AAA-Batterien.

BALDR Digitales Thermometer und Hygrometer

Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ähnlich sieht es mit diesem Hygrometer mit Temperatursensor aus. Auch hier werden die aktuellen Temperatur und Feuchtigkeitswerte angezeigt, sowie die jeweilige Tendenz. Daneben sind ebenfalls die Maximal- und Minimalwerte der letzten 24 Stunden im Display ersichtlich. Im Vergleich zum ersten Gerät verfügt dieses Messgerät noch über ein beleuchtetes Display was bei Annäherung und Berührung aktiv wird. Auch hier gilt: Ein einfacher und schneller Überblick über die Luftfeuchtigkeit und Temperatur ist jederzeit möglich. Auch diese Gerät wird mit Batterien betrieben.

Netatmo Luftqualitätsensor

Angebot
Netatmo Luftqualität Messgerät, Feuchtigkeit, Temperatur, Lärm und CO2 Sensoren, NHC-DE
Netatmo Luftqualität Messgerät, Feuchtigkeit, Temperatur, Lärm und CO2 Sensoren, NHC-DE
Luftqualität, Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Lärmpegel; Tipps für eine gesündere Wohnumgebung
92,95 EUR

Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Etwas mehr kann der Luftqualitätsensor von Netatmo. Neben der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit erfasst er auch die Luftqualität in Form einer simplen CO2 Messung. Zusätzlich verfügt er über ein Mikrofon, dass die Lautstärke innerhalb eines Raumes misst. Die CO2 Messung wird in ppm durchgeführt und dient dem Netatmo als ein Anhaltspunkt für die vermutliche Luftqualität. Für eine simple und einfach Messung ist dies auch ausreichend, da vereinfacht davon ausgegangen werden kann, dass bei einer erhöhten CO2 Konzentration auch viele andere Belastungen (bspw. Keime) in der Luft sind und es ratsam ist zu lüften. Wenn Sie sich für weitere ausführlichere Informationen zu diesem Thema interessieren lesen Sie das Interview mit Air-Q. Dort wurden verschiedene Aspekte der Luftanalyse ausführlich besprochen.

Die Übersicht der Netatmo App

Der Netatmo wird über ein Netzteil mit Strom versorgt, benötigt also eine Steckdose. Zudem wird er dann mit einer App per Smartphone mit dem eigenen WLAN verbunden.

Push-Meldung über eine Änderung

Auf der nebenstehende Abbildung(links) ist zu sehen wie die verschiedenen Messwerte dann in der App dargestellt werden. Daneben befindet sich auch direkt immer eine Interpretation dieser Werte. Zudem zeigt die App im oberen Bereich dann eine Zusammenfassung aller Messerwerte an, die wie in diesem Beispiel als „Gesund“ bewertet werden. Die erhöhte Feuchtigkeit wird jedoch zum einen mit einem Hinweis versehen und zum anderen findet sich in der Zusammenfassung ein kleiner Texthinweis mit einer Handlungsempfehlung. An dieser Stelle der Hinweis das ein Luftentfeuchter als Abhilfe dienlich sein kann. Über Änderungen einzelner Werte informiert die App zudem per Push-Mitteilung.

Neben den aktuellen Werten zeichnet das Gerät auch einen Verlauf auf. Dieser ist ebenfalls über die App abrufbar. So lässt sich auch längerfristig ermitteln, wie sich welche Werte zu welcher Zeit geändert haben. Dies kann bei der Ursachenforschung hilfreich sein. Alle Daten des Gerätes wandern in die Cloud von Netatmo. Auch von unterwegs ist somit ein Zugriff auf die Luftdaten in den eigenen vier Wänden möglich. Es ist aber durchaus möglich dem Sensor im Router den Internetzugriff zu sperren und dann weiterhin über die App die aktuellen Werte auszulesen. Somit bleibt die Cloud außen vor. Für Softwareupdates muss die Sperre dann jeweils aufgehoben werden. Im Vergleich zu den beiden Digitalen Hygrometern kann der Netatmo Luftqualitätsensor weitere Werte messen und bietet daher auch einen etwas genaueren Einblick in die Luftqualität zuhause. Anders als bei den beiden vorherigen Geräten ist aber ohne eine Handyapp kaum etwas an Infos aus dem Gerät zu entlocken. Lediglich eine Farbliche LED gibt bei Berührung der Oberseite an wie der Gesamtzustand der Luftqualität nach Ansicht des Sensors ist – einzelne Werte so schnell zu überprüfen ist jedoch nicht möglich. Dazu ist dann ein Blick aufs Smartphone nötig.

Airthings Wave mini Luftsensor

Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein ähnliches Konzept wie der Sensor von Netatmo verfolgt Airthings mit dem Wave mini. Auch dieses Gerät setzt auf eine Kommunikation mit dem Smartphone. Als Stromquelle kommen hier jedoch zwei Batterien zum Einsatz. Ähnlich dem Netatmo: Eine LED an der Vorderseite des Gerätes gibt über verschiedene Farben Auskunft über die Luftqualität – welcher Wert dabei jedoch betroffen ist lässt sich daran nicht ablesen. Dies verrät dann ein Blick in die App. Für die Kommunikation mit dem Handy setzt das Wave mini auf Bluetooth. Dies hat zur Folge, dass das Smartphone in der Nähe des Sensors sein muss um die aktuellen Messewerte herunterzuladen. Die Reichweite ist dabei jedoch erfreulich groß, und auch durch mehrere Hindernisse hindurch (Wände, anderes Stockwerk) problemlos.

Airthings Wave mini – Daten im Überblick
VOC aktuell und unten im Verlauf
Temperatur aktuell und unten im Verlauf
Luftfeuchtigkeit aktuell und unten im Verlauf

In der App werden dann die Werte für Temperatur, Luftfeuchtigkeit und VOC angezeigt. Neben der Übersicht mit den aktuellen Messwerten können auch die einzelnen Werte im Detail betrachtet werden (dies sind dann aber die Mittelwerte der vergangenen 48 Stunden), inklusive einer Verlaufskurve die über die einzelnen vergangenen Messwerte informiert, sodass man sich ein Bild darüber machen kann wie der Mittelwert zustande kommt. Im Gegensatz zum Netatmo wird die Luftqualität hier nicht mit dem Parameter CO2 bemessen sondern anhand flüchtiger Organischer Verbindungen oder kurz VOC. Auch dieses Messgerät kann somit nicht die Vielzahl an potentiellen Belastungen in der Luft erfassen. Für einen schnellen Überblick und erste kleine Ursachenforschungen insbesondere bzgl. Luftfeuchtigkeit und VOC-Belastung aber ein einfaches Hilfsmittel.

Fazit

Die gezeigten Messgeräte sind kleine Hilfsmittel die es erlauben einfache und erste Blicke auf den Zustand der Luftqualität in den eigenen vier Wänden zu werfen. Insbesondere die Luftfeuchtigkeit kann hiermit gut erfasst werden. Gleichwohl sollte einem bewusst sein, dass ein so komplexes Thema wie die Erfassung der Luftqualität nicht anhand einzelner bzw. weniger Werte ausführlich gelingen kann – und selbst dann oftmals nur eine Momentaufnahme zeigt. Aber die erwähnten Sensoren bieten sich als Einstieg in das Thema Raumluft und Erfassung der Luftqualität an, um erste Probleme zu identifizieren und viel wichtiger: die Wichtigkeit dieser Thematik für sich selber etwas mehr in den Fokus zu rücken.

Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Beiträge zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Mit * markierte Felder sind Pfichtfelder